Keramikmarkt in der Villa Erckens

Nach der erwzungenen Coronapause in 2020 und 2021 lädt der Förderverein Museum Villa Erckens e.V. am Sonntag, 27. März von 11-17 Uhr wieder zum Keramikmarkt in die Villa ein. Originelles, Praktisches und Schönes aus Ton wird wieder von zahlreichen Ausstellern, die der Einladung der Organisatorin Ursula Gabler folgen, angeboten.

Eintritt: 1,50 €

Der Zutritt erfolgt nach den aktuellen Coronaschutzbestimmungen nach der 3-G Regel. Im Haus gilt die Maskenpflicht.

Bitte beachten Sie für Ihren Besuch, dass an diesem Tag die aktuelle Wecshelausstellung nur eingeschränkt zu sehen ist. Mit der Bitte um Ihr Verständnis.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung
zurück nach oben