14. Grevenbroicher Gitarrenwochen: Reinhard-Mey-Abend mit Thorsten Siltmann

Mittwoch, 12. Oktober 2022 um 20 Uhr

„Ich wollte wie Orpheus singen“ spielte Reinhard Mey 1964 auf dem ersten Burg-Waldeck-Festival, der Geburtsstunde der neuen deutschsprachigen Musik. In diesem Jahr wird er seit langem wieder auf Tournee gehen und seinen 80. Geburtstag feiern. Dem bekanntesten deutschen Liedermacher widmet der Gelsenkirchener Musiker Thorsten Siltmann sein facettenreiches Programm mit Songs von „Gute Nacht, Freunde“ bis „Über den Wolken“ und schlägt dabei einen Bogen zu Meys Biografie.

Eintrittskarten zum Preis von 12 Euro sind erhältlich
an der Museumskasse während der Öffnungszeiten und über: RESERVIX

Reservierungen sind unter oder 02181 / 608-656 möglich.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung
zurück nach oben