Zusatztermin im Museum: Hüsch-Führung mit Grillagetorte

Mittwoch, 05. Juni 2024 um 13.30 Uhr

Die beliebte Hanns Dieter Hüsch Führung durch die Dauerausstellung des Museums Villa Erckens feiert ein kleines aber feines Jubiläum: Am 05. Juni führt Kulturamtsleiter Stefan Pelzer-Florack bereits zum 25. Mal in dieser Reihe durch die Ausstellungsräume der gelben Villa im Stadtpark.

Anlass genug, dieses Jubiläum mit einem ganz besonderen Special zu zelebrieren: An diesem Mittwoch wird den Teilnehmenden nicht nur die klassische Hanns Dieter Hüsch Führung geboten. Im Anschluss gibt es darüber Hinaus – ganz auf niederrheinische Art – eine Tasse Filterkaffee mit einem leckeren Stück Grillagetorte. Ursprünglich war nur eine Führung um 16.15 Uhr am Nachmittag geplant, doch aufgrund der großen Nachfrage wird nun am gleichen Tag um 13.30 Uhr ein Zusatztermin angeboten. Wer hier noch dabei sein möchte, muss schnell sein, denn die Plätze sind ebenso begehrt wie begrenzt – eine Anmeldung ist erforderlich und kann telefonisch unter 02181 / 608-656 oder per E-Mail an erfolgen. Die Teilnahmegebühr beträgt 12,- Euro (all inclusive) und wird am Tag der Veranstaltung an der Museumskasse entrichtet.

Hinweis: Auch der Zusatztermin um 13.30 Uhr ist ausgebucht.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung