Am Freitag zu Gast im Liedersalon: Klaus der Geiger und Marius Peters mit “Free MozART!”

Kann es etwas Besseres geben als einen musikalischen Start in das Wochenende? Vermutlich nicht. Am kommenden Freitagabend werden daher Klaus der Geiger und Marius Peters für grandiose Unterhaltung im Museum Villa Erckens sorgen.

Klaus der Geiger ist Deutschlands renommiertester Straßenmusiker. Nach seinem Musikstudium und einer Orchesteranstellung kam er mit der Hippie-Szene in Kontakt und beschloss, sich fortan mit eigenen, gesellschaftskritischen Liedern auf der Straße auszudrücken. Aber auch die klassische Musik liegt ihm heute am Herzen und so mischt er – kongenial begleitet vom Gevelsberger Gitarristen Marius Peters – Polit-Songs mit Mozart-Melodien. Freuen Sie sich auf einen ebenso musikalisch hochwertigen wie unterhaltsamen Abend.

Hinweis: Das Konzert ist bereits restlos ausverkauft.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung