Angebote für Kinder und Jugendliche

Die Förderung und Etablierung der Erlebniswelt Museum für Kinder und Jugendliche ist ein wichtiger Baustein im Museumskonzept. Bei spannender Aufbereitung und in Kooperation mit Museumspädagogen sollen Kinder für Kultur in ihrer Stadt begeistert werden.

Kinderkulturbühne

Innerhalb der Reihe “Kinderkulturbühne” bietet der Fachbereich Kultur mit Unterstützung des “Fördervereins Museum Villa Erckens e.V.” regelmäßig Kindertheaterstücke an.

Die Reihe wurde Anfang 2009 im Nachgang der erfolgreichen Puppentheater-Ausstellung “Seid ihr alle da?”, die gemeinsam mit dem Figurentheater Köln konzipiert wurde, aus der Taufe gehoben und erfreut sich großer Beliebtheit bei Kindern, deren Eltern und Großeltern sowie bei Kindertagesstätten, die separate Gruppenvorstellungen buchen können.

Karten zum Preis von 6,00 Euro sind im Museum Villa Erckens und in der Stadtbücherei zu erwerben.
Die Vorstellungen finden in der Villa Erckens statt und beginnen um 15.00 Uhr. Um 10.00 Uhr spielt das Theater ausschließlich für angemeldete Kindergartengruppen.


TERMINE 2022



Am 4. Mai ist das Theater Blaues Haus aus Krefeld zu Gast in der Villa Erckens. Gespielt wird das Figurenspiel „Das Bärenwunder“ nach dem Kinderbuch von Wolf Erlbruch. Eine Tiergeschichte ab 3 Jahren vom großen Bären, der gerne Bärenpapa sein möchte.

Aufführungen finden jeweils um 10 und um 15 Uhr statt und sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro, ermäßigt für Kita-Gruppen 4 Euro. Eintrittskarten gibt es an der Museumskasse Villa Erckens.

Das Puppentheater Helmholtzstraße aus Düsseldorf spielt am Mittwoch, 08. Juni eine Geschichte von „Kasper und Struppi“

Aufführungen finden jeweils um 10 und um 15 Uhr statt und sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro, ermäßigt für Kita-Gruppen 4 Euro. Eintrittskarten gibt es an der Museumskasse Villa Erckens.

Stefan Strohhut singt am 11. Juni von lustigen Tieren und spannenden Geschichten. Dabei können die Kinder nach Lust und Laune mittrommeln, mittanzen und mitsingen.

15 Uhr, Museum Villa Erckens

Infos: 02181/608-656 oder
Eintritt: 6,00 Euro

und am Mittwoch, 24. August „Ratz der Bär“, der im Wald lebt und am liebsten Bienenhonig schleckt.

Aufführungen finden jeweils um 10 und um 15 Uhr statt und sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro, ermäßigt für Kita-Gruppen 4 Euro. Eintrittskarten gibt es an der Museumskasse Villa Erckens.

Am 19. Oktober wird das Seifenblasen Figurentheater aus Meerbusch das Stück „Iggi Poltergeist” und das beste Geschenk der Welt“ aufführen

Aufführungen finden jeweils um 10 und um 15 Uhr statt und sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro, ermäßigt für Kita-Gruppen 4 Euro. Eintrittskarten gibt es an der Museumskasse Villa Erckens.

und am Mittwoch 14. Dezember wird es mit „Bellos erstem Weihnachtsfest“ gespielt vom Theater Blaues Haus Krefeld weihnachtlich im Salon der Villa Erckens.

Aufführungen finden jeweils um 10 und um 15 Uhr statt und sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro, ermäßigt für Kita-Gruppen 4 Euro. Eintrittskarten gibt es an der Museumskasse Villa Erckens.


Info/Reservierung:

Villa Erckens – Museum der Niederrheinischen Seele
02181/608-656 oder

– wird fortgesetzt –

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung
zurück nach oben