TiM – Theater im Museum

Logo TiM

Vom Fachbereich Kultur der Stadt Grevenbroich in Zusammenarbeit mit dem Rheinischen Landestheater Neuss wurde in 2014 das Veranstaltungsprogramm „TiM – Theater im Museum“ initiiert. Die individuell zugeschnittene Reihe wird vom Rhein-Kreis Neuss bezuschusst.

Kartenreservierungen können unter der Tel. 02181 / 608 – 656 oder per Mail an erfolgen.
Vorverkaufsstellen für Einzelkarten: Villa Erckens, Am Stadtpark | Schön und Gut, Bahnstraße | Stadtbücherei, Stadtparkinsel.


In deinen Schuhen stehen

Donnerstag, 2. April 2020 um 20 Uhr

Mit Laila Richter und Bo Heart

Kurz nach dem Tod ihrer Großmutter findet Laila deren Abendkleider. Diese sind wunderschön, allerdings etwas aus der Zeit gefallen. Es scheint Laila, als würden die Kleider etwas zu erzählen haben. Als könnten sie uns von einer großen Ära berichten, von der Grazie einer Dame.
Auf dem Dachboden findet Bo die alten Lederschuhe seines Vaters. Schon längst verblichen und doch besonders. In ihm kommt die Frage auf, wie sein Vater wohl als junger Mann war.
Kann Laila die Kleider ihrer Großmutter ausfüllen und eine Zeit wieder aufleben lassen? Darf Bo sich in die Schuhe seines Vaters stellen und Fragen an ihn richten, die er heute nicht mehr beantworten kann?
Vater und Tochter stöbern auf dem Dachboden und begeben sich auf die Suche nach Geschichten, die ihre Familie schrieben. Im Gepäck Lieder, die sie all denen widmen, die schon einmal vorgegangen sind. Ein bisschen Blues, ein bisschen Folk, ein bisschen Chanson. 

Gastspiel: Rheinisches Landestheater Neuss

Eintritt: 10,00 € (Schüler/Studenten: 5,00 €)


Saison 2020 / 2021 folgt!